Adonis vernalis (Frühlings-Adonisröschen)

Frühlings-Adonisröschen wird 20 bis 30cm hoch, wächst kompakt buschig, horstbildend, blüht goldgelb von April bis Mai

Allgemeines und Botanische Pflanzeninformationen

Botanischer Name: Adonis vernalis

Deutscher Name: Frühlings-Adonisröschen

Pflanzenfamilie: Ranunculaceae

Herkunft und Heimat: Kaukasus, M- und O-Europa, S-Europa, S-Schweden

Lebenszyklus: ausdauernde mehrjährige Pflanze


Verwendung als Gartenpflanze im Ziergarten

Am häufigsten trifft man in den Gärten dieses Adonisröschen an. Es blüht etwas später als A. amurensis. Die goldgelben Blüten ergeben zu dem sattgrünen Laub einen wunderschönen Kontrast. Die Pflanze steht an Wildstandorten unter Naturschutz und kann beispielsweise an einigen Stellen im Oderbruch bewundert werden.

Wuchs, Blüte, Blätter und andere Pflanzenmerkmale

Höhe und Pflanzenwuchs: 20 bis 30cm, kompakt buschig, horstbildend

Blütezeit und Blütenfarbe: April bis Mai, goldgelb

Blattfarbe und Blattform: dunkelgrün, fein zerteilt, Blattrand: fiederteilig

Standortansprüche, Gartenpflege und Anbauhinweise

Standort und Lichtverhältnisse: sonnig

Boden und Bodenfeuchte: durchlässig bis sandig-kiesig, trocken bis mäßig trocken

Bodenreaktion/PH-Wert: schwach alkalisch bis alkalisch

empfohlender Pflanzabstand: 30cm

Bezugsquellen, Gärtnereien und Weiterführende Links

Viele weitere Infos und Fotostrecken finden Sie hier: Adonis in der Gartenenzyklopädie



Plantasia - Gartenmagazin »

Plantasia ist neu und wird zum Online-Gartenmagazin mit dem großen Pflanzenlexikon mit derzeit 5.500 verschiedenen Blumen und Gartenpflanzen, die ausführlich beschrieben und mit vielen Bildern versehen sind.

Empfehlenswerte Gärten »

Rosengarten Forst

Rosengarten Forst Der romantisch idyllische Rosengarten in Forst bezaubert mit vielen gelungenen Gestaltungen und einer großen Rosenvielfalt.

Findlingspark Nochten

Findlingspark Nochten Der größte Steingarten Europas auf über 100.000m² mit vielen Themengärten und einer großen Pflanzenvielfalt.

Klostergarten Panschwitz-Kuckau

Klostergarten Panschwitz-Kuckau Auf 6000m² werden im Klostergarten des Klosters St. Marienstern in Pansschwitz-Kuckau Kräuterpflanzen angebaut.

Gesponsorte Links »

beliebte Schlagworte »

inula ensifolia lavendel inula hemingway zackensalbei duft inula wacholderbeere schattenpflanzen eyrngium giganteum spire dickblume kunstpflanze krichende nachtkerze tausendgüldenkraut gelberüben gotterbaum hemmingway sedum spectabile brilliant hydrastis canadensis minze dianthus deltoides roseus blau echinacea dost duft kampferia galanga helenium frühlingsspire achsel blauer salbei pleione minze gotterbaum majoran gelberüben kunstpflanzen wiesenraute zitronenquendel kunstpflanze thailändischer oregano monarda pycnanthemum echinacea karotten kunstpflanze aster novae kunstpflanze wiesenraute agastache 4048821005145 agastache trichterwinde frühlings spi senecio lancens karotten inula ensifolia a dorotheantus minze rotblättriger strauß goldkolbe minze chinaschilf pleione salbei pleione thailändischer oregano schattenpflanzen kleiner galgant schafgarbe 40010032 karotten kriechhortensie agastache minzen gotterbaum mais wiesenraute hundszunge hemingway kunstpflanzen helenium frühjahrsspiere pleione lawendel retterspitz duft steinquendel lilie vietnamesischer koriander steinquende aster novae angl stevia agastache pleione minze mentha lemonysop schwedenkräuter schattenpflanzen wollzist potentilla cultorum mont dor portugisischer lobeer wiesenraute dost indianernessel agastache ringkörbchen plastic gotterbaum duft duft wiesenraute buschnwindröschne majoran kübelpflanze astilboides kniphofia hybriden default umgraben chinesischer gewürzstrauch gamander pleione duft teichbinse steppensalbei saxifraga x apicolata goldnessel schattenpflanzen salbei kamille sternsonnenhut achsel schattenpflanzen ysotop ysop minze sedum kunstpflanzen gelberüben rosmarin schnittlauch duft ysop mentha kampferia roter ahorn künstliche rhabarber salbei salbei mohn rückschnitt alba faire lights salbei amsonia hubrichtii weißfruchtiges christophskraut achsel hajoona chinesischer gewürzstrauch stevia lakritztagetes kaukasusvergissmeinicht achsel steppenkerze inula duft galgant duft rosmarin indianernessel goldkelch oreganum astilboides salbei tockenblumen potentilla cultorum mont dor lungenkraut cotoneaster dammeri rückschnitt alba schattenpflanzen gartenbergminze zingiberales duftnessel warley-elfenblume goldmelisse sauerkirsche montmorency frühlingsspiere rosmarin salem schattenpflanzen duft amsomnia gelberüben bartblume stevia salbei wiesenraute lungenkraut schattenpflanzen majoran hydrastis canadensis schattenpflanzen thai basilikum karotten arabis caucasica dickblume blausternbusch duft helenium lavendel wiesenraute pfefferminze rückschnitt alba kroatzbeere salvia x jemensis sophora tree zackensalbei ringelblume leonurus artemisia trockenblumen astilboides silberling plastic thymian portugisischer lobeer wacholderbeere echinacea kokosblütenzucker hydrastis canadensis rosa blüte katzenminze geranie gelberüben salvia ovra achsel zacken zwerg ysop kunstpflanzen eryngium wacholderbeere dreiblatt karotten kunstpflanze teichbinse kampferia galanga stevia chinesischer gewürzstrauch wiesenraute wiesenraute kunstpalme gotterbaum salbei gestreiftes breitgras wiesenraute inula ensifolia kampferia galanga räucherkraut orchidee stevia kampferia galanga duft thymus sedum sexangulare zwerg ysotop lungenkraut nepeta cataria deuzinia rex majoran schattenpflanzen witwenblume helenium oregano duft lungenkraut duft brunnera prickelkraut wir torwart rückschnitt alba anthyllis vulneraria wacholderbeere sonnenhut wiesenraute lavendel achsel papaver orientale dianthus deltoides roseus schattenpflanzen minze miscanthus sinensis gelberüben rosa glauca few-shot object detection gao ben convolvulus kunstpflanzen marihuana echinacea astilboides wiesenraute geschlitzter wald-geißbart kunstpflanzen salvia lungenkraut minze helenium helenium erdbeere wiesenraute weisse melisse künstliche pflanzen beifuß salvia x jemensis portugisischer lobeer potentilla cultorum mont dor roter sonnenhut färberhülse gotterbaum lavendel reve de jean claude salvia stockrose pleniflora rosmarin wiesenraute senecio lancens pleione minz kunst wiesenraute q afrikanisches ringkörbchen deuzinia französischer rosmarin gelbe monarda zwerg ysotop rosen fiederschnittige blauraute salvia concolor agastache spirree rotgelber siegwurz majoran breitgras agastache agastache achsel achsel senecio lancens frühlingsspiere inula ensifolia inula minze eryngium achsel gemeine hundszunge gelberüben dost eberraute hubrichtii lepidium latifolium blauraute lavendel kurkuma agastache schattenpflanzen salvia schattenpflanzen schattenpflanzen duft rotklee lavendel weißer senf salvia of hydrastis canadensis wiesenraute frühlingsspiere eisenkraut verbene wasabi goldtaler berglorbeer minütlich silberkissen eryngium picea glauca minze dost eibischblätter chinesischer gewürzstrauch minze mariendiestel helenium duft picea glauca buschwindröschen oreganunm anthemis gelberüben dickblume salbei wasserpflanzen majoran gotterbaum gewächshaus sonnenhut chinesischer gewürzstrauch duft hydrastis canadensis mohn senecio lancens zackensalbei gelberüben agastache minze lavandula halskraut staude rosmarin veitshöchheim koreanische glockenblume sonnenhut wiesenraute thymian satureja repandra afrikansiches ringkörbchen cotoneaster dammeri mädchenauge gotterbaum indianernessel zwerggamander gaudich papaver teichbinse salvia x jemensis frühlingsspiere gelberüben minzestrauch pelargonie räuchern minze chinesischer gewürzstrauch goldauge picea glauca gelberüben